Lagertechnikgerät zwischen Regalen
Gemeinsam neue Wege gehen

Intralogistik leicht gemacht

Profitieren Sie von unserem erweiterten Produkt- und Dienstleistungportfolio und verbessern Sie Ihre innerbetrieblichen Logistikabläufe. Mit uns und unseren Partnern an Ihrer Seite gehen wir gemeinsam neue Wege.

Bei der Optimierung Ihres innerbetrieblichen Transports unterstützen wir Sie mit innovativen Produkten, wie automatisierten Flurförderzeugen, Fahrassistenzsystemen oder intelligenter Lagerverwaltungssoftware.

Neben Regalplanung und -projektierung stehen wir Ihnen bei der Vernetzung und Digitalisierung von Logistikabläufen zur Seite und beraten Sie zu individuellen Schwerpunktthemen in der Arbeitssicherheit.

Ansprechpartner

Regale mit System

AdobeStock_64793401_vician_petar

Projektierung & Montage

In der Intralogistik ist die Regaltechnik ein wichtiger Bestandteil für einen reibungslosen Ablauf der Logistik.

L. Dietze und Sohn Fördertechnik kombiniert maßgeschneiderte Lagersysteme und modernste Fördertechnik.

Mit Hilfe einer detaillierten Bedarfsanalyse, eines umfangreichen Sortiments verschiedener Regaltypen und vielen Individualisierungsmöglichkeiten können die Anforderungen und Gegebenheiten des Auftraggebers berücksichtigt werden. Denn eine durchdachte Planung, ob neben manuellen Regaltypen auch halb- oder vollautomatische Systeme zum Einsatz kommen, ist die Basis für eine effiziente und sichere Nutzung des Lagerplatzes.

Ebenso akribisch erfolgt die Integration der Regalanlage in den betrieblichen Ablauf des Auftraggebers. Unter Berücksichtigung möglicher baulicher Maßnahmen wird ein komplettes Konzept erarbeitet. Anschließend wird alles durch L. Dietze & Sohn geliefert und fachgerecht montiert. Mit Übergabe und Einweisung der Regalsysteme und der Regalbedienung wird die Anlage in Betrieb genommen.

Rundumservice an Ihrer Regalanlage

Kurze Reaktionszeiten und regelmäßige Inspektionen durch L. Dietze & Sohn erhalten die Sicherheit und Langlebigkeit des Lagersystems und der Fördertechnik.

Prüfung

Regale und Lagereinrichtungen sind laut § 10 Betriebssicherheitsverordnung Arbeitsmittel, welche nach DIN EN 15635 mindestens alle 12 Monate von einer befähigten Person kontrolliert werden müssen

Bei der Regalinspektion arbeiten wir nach den Standards der DIN EN 15635 und DGUV Regel 108-007. Alle festgestellten Mängel werden umfangreich protokolliert und auf Wunsch repariert. Wir prüfen bei laufendem Betrieb und dokumentieren den Zustand der Anlagen in einem ausführlichen Prüfprotokoll, markieren reparaturbedürftige Komponenten und werten mit den Betreibern im persönlichen Gespräch die Regalinspektion aus.

Auf Wunsch werden Reparaturangebote erstellt und Instandsetzungsarbeiten an beschädigten Regalanlagen durchgeführt.

Jetzt Regalinspektion anfragen

Reparatur

Beschädigungen an Regalanlagen werden fachgerecht repariert oder ggf. Teile ausgetauscht.

Ersatzteilbeschaffung

Alle Teile aus denen Ihre Regalanlagen besteht können für Reparaturen oder Erweiterungen innerhalb kürzester Zeit nachbestellt werden.

Zubehör

Ein umfangreiches Zubehör bietet weitere Flexibilität bei der individuellen Gestaltung oder Erweiterung.

AdobeStock_70526674

Ihre Ansprechpartner rund um die Inspektion